Über mich

Elisabeth Koch

Kontakt

Klicke hier und schreib
mir eine E-Mail!

Vita – Elisabeth Koch  

  • ab 1987 bis heute
    Gruppen- und Einzelausstellungen in Paderborn, Frankfurt, Aachen, Magdeburg, Hamburg, Lippstadt, Wesseling (Köln), Hamburg (Glinde), Hamm, Erwitte, Bad Sassendorf, Soest
  • ab 2009 bis heute
    Sowi- und Kunstlehrerin an einem Gymnasium in Soest
  • 2000 – 2009
    GL-und Kunstlehrerin an einer Gesamtschule in Löhne
  • 2001 – 2003
    Mitglied in der Künstlergruppe Kulturfeld
  • 2010 – 2015
    Mitglied in der Künstlerwerkstatt in Bad Sassendorf
  • 1997 – 1999
    Mitglied in einer Künstlerateliergemeinschaft in Paderborn
  • 1996 – 2001
    Aufbaustudium an der Universität Gesamthochschule Paderborn, Kunst Sek. II, Schwerpunkte: Kunstgeschichte bei Prof. Gerd Bauer und Dr. Karin Meetz
  • 1996
    Projekt mit straffällig gewordenen Jugendlichen in der JVA Hövelhof: „Die Kunst, im Knast kreativ zu sein“
  • 1995 – 2000
    Sozialpädagogische Betreuerin für Arbeitslose in Fort- und Weiterbildung beim Esta Bildungswerk e.V. in Paderborn
  • 1992 – 1998
    freiberufliche Mitarbeiterin für führende Teppichimportfirmen in Deutschland und der Schweiz 
  • 1992 – 1994
    Referendariat an einer Hauptschule und an einer Realschule in Paderborn
  • 1986 – 1991
    Studium an der Universität Gesamthochschule Paderborn, Kunst und Sozialwissenschaften für das Lehramt für die Sek. I, Schwerpunkte: Portrait-, Aktzeichnen und Plastik bei Hans Ortner, Freie Malerei und Grafik bei Prof. Hermann Josef Keyenburg

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. MEHR INFOS

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen